ILLERHAUS sorgt mit MICE Boat Show für Aufbruchsstimmung

Nach vorne schauen, im Gespräch bleiben und das hygienekonform: Vom 15. bis 17.9. machte die MICE Boat Show an Bord der MS Königin Silvia Station in Frankfurt, Wiesbaden und Mannheim, organisiert durch Illerhaus Marketing.

Unterstützung in punkto Hygienekonzept kam erneut von capacity. Der Geschäftsführer Thomas Ziwes zeigte im Vortrag „Hygienezertifikat & Beratung / Sichere Veranstaltungen nach der Krise“ auf was es jetzt ankommt. Ein weiteres Highlight war Anne Damm, deren Spezialität es ist, Menschen in Bewegung zu bringen. Im Handumdrehen schaffte sie es, dass sich alle an Bord schnippend oder klopfend als verbundene Gruppe fühlten. Insgesamt sei es jetzt wichtig, in Bewegung und flexibel zu bleiben, begrüßte Geschäftsführerin Susanne Illerhaus alle Teilnehmer.

Die drei Abende auf dem Schiff waren geprägt von einer besonderen Atmosphäre. Es war eine positive Energie in der Luft und eine regelrechte Aufbruchsstimmung der einzelnen MICE Akteure. Man schaute nach vorne und merkte, dass es gemeinsam leichter geht.

Während am Abend live genetzwerkt wurde, traf man sich vormittags online in 1:1 Videomeeetings – für all diejenigen, die „mit Abstand verbunden bleiben wollten“.

Die Agentur Illerhaus blicke aufgrund des positiven Verlaufs des MICE Networking Events zuversichtlich in die Zukunft und habe gerade das neue Jahr geplant. „Wir werden im nächsten Jahr unser Portfolio um kleine, feine Formate erweitern“, so Susanne Illerhaus.

Scroll to Top

Illerhaus-Einladung! Jetzt registrieren